ID DIACOS® REHA

ID DIACOS® ist das führende Codierprogramm in der SwissDRG-Dokumentation.
Neben der Erweiterung für den psychiatrischen und psychosomatischen
Bereich, stellt ID mit ID DIACOS® REHA auch für die Rehabilitation
eine Version zur Verfügung. Diagnosecodes lassen sich schnell und sicher
ermitteln. Dabei wird die freitextliche Eingabe fehlertolerant in Suchergebnisse
umgesetzt, so dass Anwender mit wenigen Klicks den passenden ICD-Code
auswählen können und auch seine Zuordnung in der Katalogsystematik
erkennen können.

Aufgrund der Integration des ID GROUPER ST REHA erfolgt nach jeder
neuen Eingabe die Berechnung und Anzeige des resultierenden Tagessatzes
und später auch das Groupierungsergebnis nach ST REHA.

Eine Ergänzung ist die Konsistenz- und Fallprüfung mit ID MEDCODE
CHECK® REHA. Das Modul überprüft anhand der eingegebenen und über
die Schnittstelle an ID DIACOS® REHA übergebenen Werte die Daten auf
Plausibilitäten.
Vorteile/Nutzen
  • Treffsichere, semantische und schreibfehlertolerante Suche
  • Diagnosen, Behandlungen im Überblick
  • Bidirektionale, generische Integration für den optimalen Einsatz im KIS oder Administrativsystem
  • Codierbegleitende Plausibilitätsprüfung mittels ID MEDCODE CHECK® REHA
  • Automatische CHOP-Ableitung und Bereitstellung aus SCIM, CIRS, EBI und 6-Minuten Gehtest inklusive
Systemanforderungen
Die aktuellen Systemanforderungen können Sie hier herunterladen.