ID DIACOS® Spezial

Leistungserfassung für komplexe Massnahmen

ST Reha, TARPSY und andere Spezialleistungen: Mit den ID DIACOS® Spezial Produkten dokumentieren Sie schnell und gründlich, weil die Software individuell für Ihre Arbeitssituation entwickelt ist.Medizinische Therapien sind komplex, mal hoch individuell, mal existieren wiederkehrende Standards. Im Arbeitsalltag gilt jedoch immer eins: Je genauer die erbrachten Leistungen dokumentiert werden, desto vollständiger ist die Abrechnung.

 

ID hat mit seinen ID DIACOS® Spezial-Modulen Produkte entwickelt, die Ärzten, Pflegenden und Therapeuten auch bei individuellen Situationen die Dokumentation von Therapien und Prozeduren erleichtert. Die umfassenden und dennoch übersichtlichen Dokumentationslösungen zur Erfassung von Assessments, Therapien und diagnostischen Massnahmen mit integrierten Prüfungen gegen OPS-Mindestmerkmale und automatischer Generierung von Prozeduren-Codes gibt es für folgende Bereiche: TARPSY, ST Reha, Schmerz

Auf einen Blick

Funktionen:

Modul „Psych“:

  • Erfassung und automatische CHOP-Ableitung von HoNOS/CA/65+ und BSCL für TARPSY
  • Dokumentation freiheitsbeschränkender Massnahmen
  • Erstellung und Übermittlung des Psychiatrie-Datensatzes für das BFS

Modul „ST Reha“:

  • Erfassung und automatische CHOP-Ableitung von EBI (inklusive Mapping aus FIM), SCIM, CIRS, 6-Min-Gehtest, Fahrrad-Ergometrie

Modul „Schmerz“:

  • automatische CHOP-Ableitung zahlreicher schmerztherapeutischer Komplexbehandlungen bei Erfüllung der Mindestbedingungen

Hier können Sie die aktuellen Systemanforderungen herunterladen.

Download

Unsere Broschüren

Kontakt